Fräse für Pfahlköpfe

Der BRC Brextor ist die einzige Lösung auf dem Markt, die ein beschädigungsfreies Abtragen des Überbetons sicherstellt. Durch die horizontale Rotationsrichtung der Fräsmeissel entstehen keine unkontrollierten Risse in der Betonstruktur. Die Auflagefläche bleibt zu 100 % tragfähig und Korrosionsschäden durch eindringendes Wasser gehören der Vergangenheit an.

Die Fräse zentriert sich selbständig und arbeitet zentimetergenau. Von der Ausrichtung des Fräskopfs
bis zur freigelegten Bewehrung dauert die Bearbeitung eines Pfahls von einem Meter Durchmesser und einem Meter Abbauhöhe gerade mal 30 Minuten.

Das Baukastensystem bietet grösstmögliche Flexibilität und eignet sich für unterschiedliche Pfahltypen
(Ortsbetonpfähle, Elementpfähle) von 40 bis 200 cm Durchmesser. Auch bei engen Platzverhältnissen
(z. B. Schächten) und unter Wasser arbeitet der BRC Brextor problemlos.

Dutch
French
English
German
Realisatie: Pluym ICT